Bildungsrepublik Deutschland gestärkt: Schummel-Schavan verliert ihre Doktorwürde

Heute um 14:00 war es dann endlich offiziell: Annette Schavan, zuvor mit dem endgültigen Vertrauen der Kanzlerin bedacht, tritt ab. Angesichts diverser geäußerten Dreistigkeiten (“ich schäme mich für Guttenberg wirklich sehr, sehr doll” etc.) sowie ihrer anachronistischen, betonierten Meinung, dass Studierende auch weiterhin für ihre Abschlüsse zu zahlen hätten, begrüßen wir von der PARTEI Berlin-Mitte auch im Namen von Zigtausend ehrlichen aber armen Bachelorstudenten ihren Rücktritt auf das Wärmste.

Rainer Brüderle, jüngst bekannt durch seine affirmativen Bewunderungen weiblicher Rundungen, wittert bereits seine nächste Chance…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>